Etichetta Nera 2018


Italien, Rotwein, 0,75 Ltr.

Primitivo Gioia del Colle DOC, Plantamura


Gekochte Zwetschge, Feigen, Tabak und frischer Lorbeer; sehr dicht und kompakt, mit schönem Volumen und Eleganz, wird sich mit mehr Flaschenreifung deutlich öffnen.

Körper
mittelschwer/weich
Traubensorte
Primitivo
Böden/Terroir
Lehm
Ausbau
Stahltank
Alkoholvolumen
14 Vol.
Genussreife
2 bis 7 Jahre nach der Ernte
Produktion
Bio
Schönung
carnivor
Servicetemperatur
17° C
Passt zu
Braten, Wild, Pilzgerichte, gereifte Hartkäse
Geschmack
Zwetschge, Feige, Lorbeer, Tabak

Fr. 18.50
Anzahl Flaschen
   
Im 6er Pack: Fr. 16.65

Plantamura

Apulien


Die Riserva Etichetta Nera erinnert an die lang ersehnte Frische eines Sommerabends - leicht gekühlt wärmt sie trotzdem.
Der Gioia del Colle beeindruckt nachhaltig und doch nicht aufdringlich - reif, schwarz, würzig, opulent und cremig-weich.

Der Primitivo, in Kroatien als Plavac Mali und in Kalifornien als Zinfandel bekannt, wurde im 17. Jahrhundert nach Gioia del Colle eingeführt, von wo er sich in ganz Zentral und Südapulien ausbreitete. Auf 360m über Meer ist es möglich, elegantere und weniger wuchtige Weine als in tiefer gelegenen Regionen zu produzieren. Weine für all diejenigen, die Marmelade lieber auf dem Brot als im Glas haben.


Weitere Artikel von Plantamura

© Südhang AG, 2016 +41 44 724 48 48
 
 


Italien

Apulien

Alle Weine aus
Apulien
anzeigen