Mas Saint Laurent


Picpoul de Pinet


Der Picpoul von Mas Saint Laurent ist der Lieblingswein vieler südfranzösischer Winzer!

Roland Tarroux und sein Sohn Julien bedienen sich einfachster Kellertechnik: Für die Gärung verwenden sie neutrale Champagnerhefen. Natürliche Frucht, gute Konzentration, saftige Säure und eine erstaunliche Alterungsfähigkeit zeichnen ihre Weine aus. Frisch abgefüllt brauchen sie immer eine Weile auf der Flasche, bis sie ihre ganze Aromenfülle entfalten und zur unschlagbaren Gaumenfreude entwickeln - ganz entgegen der launischen Schnellebigkeit unserer Zeit. Mas Saint Laurent verfügt über ein hervorragendes Terroir und Mikroklima. Es ist den Windströmungen zwischen dem Garrigue-Hügelland und dem Meer (Bassin de Thau) ausgesetzt. Die Tonkalkböden sind reich an Fossilien. Hier fanden sich sogar Reste von Dinosauriereiern, die 65 Millionen Jahre alt sind. Die Bearbeitung der Böden ohne Chemie ist für Tarroux‘s eine Selbstverständlichkeit. Sie arbeiten nach biodynamischen Grundsätzen ohne sich so vermarkten zu wollen - wir geniessen stillschweigend!


Weine von Mas Saint Laurent

 
 


Frankreich

Languedoc-Roussillon

Zwischen der Mittelmeerküste mit ihren Etangs, dem Cevennengebirge im Norden, den Pyrenäen im Südwesten und dem Rhônetal im Osten breitet sich ein immenses Weinbaugebiet aus: Das Languedoc-Roussillon. Karge Hänge mit vielen Sonnenstunden und das trockene Klima bieten aussergewöhnlich gute und natürliche Bedingungen für gesunde, aromatische und konzentrierte Weine. Den Winzern stehen die hier heimischen roten Sorten Syrah, Mourvèdre, Grenache sowie Carignan und Cinsault, variantenreiche «Terroirs», ideale Mikroklimas und verschiedenartige Böden wie Schiefer, Vulkangestein, Granit, Kieselstein und Tonkalk zur Verfügung.

Alle Artikel aus
Languedoc-Roussillon
anzeigen
© Südhang AG, 2016 +41 44 724 48 48