bis
Samstag 12. November ’16 13 bis 18 Uhr
bis
Samstag 17. Dezember ’16 13 bis 18 Uhr

Sechs Fresskörbe die zu einem glücklichen Ende führen. Eine Serie kulinarischer Veranstaltungen in der Markthalle.

Ort: Südhang Weinbar
Markthalle im Viadukt, Limmatstrasse 231, beim Bogen ...48, 8005 Zürich

Wir feiern in magischen Wäldern, wo Feen, dumme Schweinchen und böse Hexen alle Rotkäppchen und Wölfe aus Zürich zu den besten Leckerbissen im Königreich einladen.

Samstag, 12. November 13 bis 18 Uhr
Herz
Ente, Kalb oder Lamm, wir lieben alle Herzen – Mund auf’s Herz! Dazu kredenzen wir blutige Weine.

Samstag, 19. November 13 bis 18 Uhr
Weinbergschnecken
Langsam, schleimig, kurvig faszinierend auf dem Teller. Was man mit Schnecken alles zaubern kann. Wir sind schon jetzt ganz aus dem Häuschen. 

Freitag, 25. November ab 17 Uhr und Samstag/Sonntag, 26./ 27. November ab 13 Uhr
Austern
Boualem Seddiki alias «Boubou» unser Mollusken-Star aus Paris präsentiert zweifellos die schillerndsten Plateaus. Und diesmal bringt er etwas ganz besonderes mit... 

Samstag/Sonntag 3./4. Dezember 13 bis 18 Uhr
Formaggi Corzano et Paterno
Wein, Olivenöl, zwei Familien und sechshundert Schafe – ein Traum wird wahr, Schafskäse aus dem Chianti, hässlich wie Krötenhaut und verführerisch wie Küssen im Reblaub. 

Samstag, 10. Dezember 13 bis 18 Uhr
Scarpa et Tartuffi
Antica Casa Vinicola Scarpa – die Tochter des Hauses bringt uns aus Monferrato ihren sinnbenebelnden weissen Trüffel mit – Gefahr! 

17./18. Dezember 13 bis 18 Uhr
Champagne, Gougères, Foie gras
Leclerc Briants perlende Schätze mit herzhaftem Käsegebäck oder cremiger Gänseleber – und wenn sie nicht gestorben sind, dann fressen sie noch heute.