Donnerstag 28. Mai ’15 13 bis 19 Uhr

La Madame, le Monsieur et le sanglier

Ort: Vorderbar der Markthalle Zürich beim Bogen …48, Limmatstrasse 231, 8005 Zürich

Wer kennt sie nicht, die Weine von Haut-Blanville, seit bald 14 Jahren schreiben diese ungemein angenehmen Wein-Botschafter aus dem Süden Frankreichs südhang-Geschichte. Nur die wenigsten unserer Kunden können diesen schmeichelnd fruchtreifen Syrahs widerstehen.

Genau so charmant wie die Weine von Château Haut-Blanville sind auch ihre Macher, Béatrice und Bernard Nivollet. Madame und Monsieur kommen zu Besuch. Wir teilen diese Begegnung für einmal mit euch:

Lasst euch «Les Grès de Montpellier», die neue Grand Cru Appellation des Languedoc näher bringen. Neben den Weinen von Haut-Blanville zeigen wir auch noch andere spannende Vertreter aus dieser Gegend. Dazu reichen wir Wildschwein-Schinken von Lokal-Wild und gutes Brot. Und wenn ihr nett seid vielleicht auch noch mehr.